Topic: PC-Interface

PC-Interface
Sehr geehrte Damen und Herren,

diese Woche ist nun mein Reflow Controller angeliefert worden und da mir ein paar Tasten und Led's nicht ausreichend erschienen habe ich angefangen eine Visualisierung (Windows) zu programmieren.

Dabei sind mir folgende Dinge aufgefallen:

1. Merkwürdig finde ich die Tatsache, dass der Controller den kompletten Prozess abfährt, ohne das jemals die Temperatur überwacht wird (siehe Anhang). Ich hätte erwartet, dass spätestens nach 10 Sekunden eine Fehlermeldung erscheint wenn die gelernte Temperatur/Zeit nicht erreicht wird. (Ofentüre offen, Temperatursensor nicht im Ofen... etc.)
Der Controller fährt meiner Meinung einfach nur das gelernte Zeitprofil ab... Wenn dies so ist, verdient er meiner Meinung nach nicht die Bezeichnung Controller!

2. Sie bieten Firmware-Updates an, aber es gibt keine Möglichkeit die aktuelle Firmware Version des Controllers abzufragen.
Es wird lediglich das Datum und die Uhrzeit der Software nach dem Selbsttest ausgegeben. Ein zusätzlicher Befehl, der die Firmware Version im Format z.B. "Firmware x.xx" wäre prima.

3. Aber dies ist nur ein Wunsch meinerseits. Ich hätte gerne eine Liste (ähnlich showall) die mir alle Parameter ohne Vorlauftexte ausgibt und die einzelnen Werte mit einem Trennzeichen versieht. Das würde die Programmierung des Userinterfaces erheblich vereinfachen, aber wie gesagt ist dies nur ein nice to have feature.

Mit freundlichem Gruß

Harald.
Attachment
P11.jpg
03/02/2013 06:19:32
Harald
Aw: PC-Interface
Hallo Harald,

ich habe auch einen Reflow Controller vom PCB Pool.

Ist es möglich, von dir das Windows Programm für mich zum privaten Gebrauch zu bekommen ?

Danke im Voraus !

Gruß

Alexander
04/26/2013 08:04:38
Alexander
Answers