Topic: ACCEL EDA

ACCEL EDA
Hallo!

Ich verwende das alleseits beliebte ACCEL EDA
PCAD TANGO PCB.

Können Sie die Binary-Files verwenden oder muß ich Gerber verwenden.

MfG,
Michael Unger
04/17/2002 20:07:05
Michael Unger
Re: ACCEL EDA
Hallo,
die Unterstützung eines Datenformates wird in erster Linie durch die Häufigkeit der Anfragen an uns bestimmt. Leider äusserten unsere Kunden bisher noch keinen Bedarf zu ACCEL EDA (was ja vielleicht jetzt durch Ihre Anfrage ausgelöst wird).
Momentan akzeptieren wir daher Eagle, Protel,Orcad, Edwin, Ultiboard und Target Dateien.
Alle anderen User müssen wir bitten, uns Ihre Daten im Format GWK zu liefern, das mit Hilfe von GC-PREVUE erstellt wird. Dies hat folgende Vorteile:
-Sie haben die Möglichkeit vorab zu überprüfen, ob Ihre Daten komplett und richtig sind.
-Unsere CAM Systeme sind kompatibel zu dem
GC-PREVUE Format. Wir können Ihre Daten
per Knopfdruck schnell einlesen und haben die Sicherheit, daß Sie Ihre Daten vorher sichten konnten. Falls Sie noch kein GC-PREVUE haben, bekommen Sie dieses von unserer Internet Seite (http://www.pcb-pool.com)

Ihr Beta LAYOUT Team
04/19/2002 13:33:52
Beta LAYOUT GmbH Service Team
Aw: ACCEL EDA
Sehr geehrte Damen und Herren,
Ich verwende Accel P-CAD PCB 15.0
Diese Software speichert die Datei im *.pcb format ASCII oder Binary. ICh habe verstanden,dass ACCEL gleich zu P-CAD ist, weil es gleich Firma war.
Können Sie diese Files verwenden oder muß ich Gerber verwenden?
Danke
02/21/2011 20:14:38
syoma
Aw: ACCEL EDA
Hallo Syoma,

solche Generationswechsel sind meist sehr gefährlich :ohmy:
Um Konvertierungsprobleme auszuschließen empfehlen wir Ihnen die Daten im Ext.Gerber RS274X zu senden.
Hierbei ist die Ausgabe Versions- und Softwareunabhängig.

Mit freundlichem Gruß
02/22/2011 11:27:51
PCB-POOL (R)  Service Team
Answers